Start / Programm / Das Radio Paloma Team / Moderator Stefan Loll

Moderator Stefan Loll

Stefan-team

Stefan Loll ist der Mann für Ihren Morgen auf Radio Paloma. Er bringt Sie ab 6 Uhr zusammen mit Nora Oschatz gut gelaunt in den Tag und informiert über alles Wichtige, Aktuelle und Neue.

Auf Grund seines Sternzeichens Jungfrau ist er sehr ordnungsliebend. Ja wehe, wenn Claudia, die Radio Paloma Muntermacherin, mal wieder ihre Kaffeetassen im Studio stehen lässt.

Sternzeichen:

Wenn es nach den chinesischen Tierkreiszeichen geht, bin ich ein Hund, sonst aber eine typische Jungfrau, die sehr auf Ordnung achtet.

Mein Traumberuf war…

das zu machen, was ich jetzt mache: Beim Radio als Moderator zu arbeiten!

Mein erster Gedanke am Morgen…

Schaffe ich es, heute mal zum Sport zu gehen?

Mir schlottern die Knie bei…

ähm…. gute Frage. Das hatte ich noch nie wirklich!

Ich steh total auf…

Pastagerichte! Von mir aus könnte es jeden Tag Nudeln mit Bolognese geben! Und ganz wichtig: Nichts geht ohne Fleisch! Na ja, wenn mal keins dabei ist verkrafte ich es auch!

Höre ich gern…

natürlich sämtliche Party-Schlager. Ansonsten auch gern mal die Charts rauf und runter und ein wenig elektronische Musik!

Sehe ich gern…

Mittwochabend in Deutschland und im Fernseher kommt der Serienmittwoch: Grey’s Anatomy, Private Practice, Good Wife, Desperate Housewifes.

Ansonsten gern auch „In aller Freundschaft“, „Wer Wird Millionär?“, Dokumentationen

An Filmen: Gern alles, was mit Horror, Thriller und Psycho zu tun hat!

Meine Freunde sagen, ich bin…

tolerant, fair und sehr ordnungsliebend. Typisch Jungfrau eben!

Meine schlechteste Eigenschaft ist…

dass ich zum Einschlafen eine gewisse Geräuschkulisse benötige! Der Fernseher läuft also grundsätzlich zum Einschlafen. Besonders hier gut geeignet: Politische Reden und Dokumentationen!

Nach der Sendung…

versuche ich, zum Sport zu gehen. Wenn das nicht klappt, gehe ich den Ausreden, wieso ich nicht zum Sport gehe, nach: Kino, Shoppen, mit Freunden und Kollegen Essen & Trinken gehen, Auto fahren, TV schauen, ein wenig im Garten meiner Eltern rumackern. Und schon ist es wieder Zeit fürs Bett und beim Sport war ich immer noch nicht!

Lebensmotto:

Denke nicht so oft an das, was dir fehlt, sondern an das, was du hast.

E-Mail an Stefan Loll

Name:*
E-Mail:*
Telefon:
Betreff:*
Ihre Nachricht: *

* Pflichtangaben