Start / Starnews / Andreas Gabalier und das liebe Geld!

Andreas Gabalier und das liebe Geld!

Bildquelle: Universal Music / Andreas Gabalier Pressebilder 2015

Seit 2009 ist der Volks Rock’N’Roller aus der Schlagerszene nicht mehr wegzudenken. Er füllt ganze Stadien und die Frauen liegen ihm zu Füßen. Aber der Andreas ist trotzdem ein ganz Bescheidener geblieben. Geld sei in der Familie immer knapp gewesen. So erzählte er es in einem Interview mit der Süddeutschen Zeitung.

Er erinnere sich, wie sein Vater früher die Rechnungen in zwei Stapel sortiert habe: Der erste Stapel wurde gleich bezahlt, beim zweiten erstmal die Mahnung abgewartet. Das helfe ihm auch jetzt, wo er ein „dickeres Brieftascherl“ habe, wie Gabalier es nennt. Er fahre nicht jede Woche einen Q7 an die Wand. Da sind wir aber froh und so hat Andreas auch bestimmt genug Geld angespart, um seiner Freundin Silvia mal was Hübsches zu kaufen.

Schaue dir auch

Jürgen Marcus wird nie wieder auftreten!

Der Kultsänger zieht sich komplett aus der Öffentlichkeit zurück!