Start / Starnews / Marianne Rosenberg bekommt ihr eigenes Museum

Marianne Rosenberg bekommt ihr eigenes Museum

M 05-146-2_sw_1
Bildquelle: Homepage Marianne Rosenberg / Fotograf: Seregel/ Styling: Antje Gohlke / FIRMA

Sie ist eine Ikone! Seit über 45 Jahren in der Musiklandschaft erfolgreich, bekommt Marianne Rosenberg ein eigenes Museum!

In Berlin Lichtenrade gibt es eine Traditions- und Kiezbar namens „Goldene Gans“ und genau dort wird es bald eine Ausstellung zu Ehren Mariannes geben!

Am 08. Oktober findet dort ab 14 Uhr die offizielle Eröffnung statt, in dem man nicht nur alles rund um das Gesangstalents erfahren kann, sondern in dem auch ein riesiges Archiv der Sängerin ausgestellt wird.

Im Anschluss dürfen dann alle Fans immer samstags von 14 bis 19 Uhr für 6 Euro das kleine Museum von Marianne Rosenberg besuchen.

Tolle Idee!

Schaue dir auch

Schwere Operation bei Tony Marshall!

6 Stunden Operation unter Vollnarkose! Und das mit fast 80! Warum der Sänger unterm Messer lag, lesen Sie hier!